Generations-Cup geht in die 5. Runde

Seit 2014 wird der Generations-Cup nun schon auf der Tennisanlage des TuS Nuttlar und des TV Ostwig ausgetragen.
Keine Selbstverständlichkeit angesichts des frühen Saison-Termins vom 26.04.-28.04.2019: Während in vielen anderen Vereinen im Sauerland noch der Winterschlaf herrscht, wird in Nuttlar schon um LK-Punkte aufgeschlagen.

Möglich machten es die vielen fleißigen Helfer, die alle 4 Aschenplätze pünktlich zum Turnier fertig gestellt hatten. Das Wetter spielte auch in diesem Jahr wieder mit und alle Partien konnten bis zum Turnierende ausgetragen werden. Kleinere Regenschauer allerdings inbegriffen. Aber davon ließen sich die 21 Teilnehmer nicht abschrecken.

Mit Teilnehmern aus 10 verschiedenen Vereinen zeigt sich, dass sich der Generations-Cup inzwischen herumgesprochen hat. Einige verletzungsbedingte Absagen kurz vor dem Turnierstart verhinderten  sogar noch eine höhere Teilnehmeranzahl.
Ein sehr homogenes Teilnehmerfeld sorgte auch in diesem Jahr wieder für viele spannende Spiele und großen Einsatz bei allen Beteiligten. Als Sieger ging im Herren A-Feld Stefan Bendel vom TV-Wickede hervor. Den Titel bei den Herren B sicherte sich Lokalmatador Felix Brüggemann. Thorsten Klinke vom TC GW Paderborn wurde im Herren 30-Feld seiner Favoritenrolle ebenso gerecht, wie Frank Schwermer im Herren 40-Feld.

Die Veranstalter bedanken sich bei allen Teilnehmern und freuen sich schon auf die 6. Turnierauflage im nächsten Jahr.

Generations-Cup findet auch 2019 statt

Am Samstag, dem 27.04 und Sonntag, dem 28.04 findet zum wiederholten Male das Leistungsklassenturnier der Tennisabteilungen von TuS Nuttlar und TV Ostwig statt, an beiden Tagen sind Zuschauer und Interessierte herzliche bei bester Verpflegung in den Nuttlarer Tennispark eingeladen. Heimische Spieler der Konkurrenzen Herren, Herren 30 und Herren 40 messen sich mit auswärtigen Spielern. Das Foto zeigt das Siegerfoto der Herren-Konkurrenz aus dem letzten Jahr, Abteilungsleiter Christian Wendt konnte sich äußerst knapp gegen Olaf Spiekermann vom TC Brilon durchsetzen

TuS Nuttlar zieht bei LK-Turnier positive Bilanz

Auch im dritten Jahr in Folge konnte der TuS Nuttlar ein Leistungsklassenturnier (LK-Turnier) durchführen. Dabei spielen die Teilnehmer um die begehrten LK-Punkte um sich möglichst weit oben in der Tennisrangliste zu platzieren.
Bei inzwischen schon traditionell bestem Tenniswetter konnten die Zuschauer mitunter spektakuläre Ballwechsel bewundern.  Das Teilnehmerfeld setze sich aus 8 verschiedenen Vereinen von jung bis erfahren ganz im Sinne des Turniernamens „Generations-Cup“ zusammen. Einige Teilnehmer hatten sich sogar über die Landesgrenzen hinaus in die Tiefen des Sauerlandes begeben.
Einziger Wehrmutstropfen blieb die Teilnehmerzahl, die aufgrund von Termindopplungen nicht an die Vorjahre heranreichen konnte. Wer sich auf den Weg gemacht hatte, hat seine Teilnahme aber sicher nicht bereut.
Somit zieht die Tennisabteilung des TuS Nuttlar auch im dritten Jahr in Folge  eine positive Bilanz und plant bereits für das kommende Jahr. Dann soll im Jahre des 125-jährigen Vereinsjubiläums das Turnier wieder über mehrere Tage stattfinden und ein echtes Highlight im Jubiläumsjahr werden.

Alle Tennisspieler und Interessierte sind hierzu herzlich eingeladen.



Aktuelles / Termine

Samstag, 16. November 2019
Winterhallenrunde Tennis
TuS Nuttlar - TC Meschede II
15.00 Uhr Tennishalle Olsberg

jeweils montags
Skigymnastik
ab 20.00 Uhr in der Turnhalle Nuttlar unter Leitung von Tine Heimes

Neue
Trainingsmöglichkeit

für aktive Vereinsmitglieder

Für das Kinderturnen im TuS werden Übungsleiter gesucht.